Post by bertix » Sun Sep 30, 2012 8:59 pm

Hallo,

suche eine Möglichkeit in opencart für die Rechnungen die Rechnungsnummern frei zu editieren?

Gruß

Bertix

New member

Posts

Joined
Wed Sep 05, 2012 11:44 pm

Post by OSWorX » Sun Sep 30, 2012 9:40 pm

bertix wrote:Hallo,

suche eine Möglichkeit in opencart für die Rechnungen die Rechnungsnummern frei zu editieren?

Gruß

Bertix
Gegenfrage: woher kommen die Rechnungsnummern?
Und: entweder ich erstelle meine Rechnungen mit OpenCart oder mit einem externen Programm.
In beiden Fällen muss der Nummernkreis fortlaufend und in sich geschlossen sein (lt. Rechnungslegungsgesetz bzw. Buchhaltung).

Die meisten werden eine eigene Buchhaltung führen und daher wahrscheinlich auch die Rechnungen darüber 'laufen' lassen. Macht es daher obsolet mit OpenCart Rechnungen zu erstellen.

Und wenn nicht, dann habe ich mit OpenCart die Rechnungsnummern welche ich dann in die Buchhaltung übertrage.

Oder was ist der Grund für die Frage?

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by bertix » Mon Oct 01, 2012 5:58 pm

Hallo,

ich möchte die Opencart Rechnungsdruck Option als eben nur eine unter mehreren Anwendungen in meiner Arbeit nutzen. Und da man Rechnungsnummern in Folge braucht, muß ich diese gegebenfalls anpassen. Die Funktion der freien Editierbarkeit von Rechnungsnummern soll es in früheren Opencart Versionen gegeben haben.

New member

Posts

Joined
Wed Sep 05, 2012 11:44 pm

Post by fireatwire » Tue Oct 02, 2012 6:55 pm

bertix wrote:Hallo,

ich möchte die Opencart Rechnungsdruck Option als eben nur eine unter mehreren Anwendungen in meiner Arbeit nutzen. Und da man Rechnungsnummern in Folge braucht, muß ich diese gegebenfalls anpassen. Die Funktion der freien Editierbarkeit von Rechnungsnummern soll es in früheren Opencart Versionen gegeben haben.
Ja, ich würde das auch benötigen. Bei uns gehen nämlich nicht alle Bestellungen/Rechnungen über den Online-Shop sondern wir schreiben auch manuell Rechnungen. Daher ist eine fortlaufende Rechnungsnummer bei OC nicht optimal, denn es gibt ja auch einige Rechnungen "offline" die auch Rechnungsnummern haben.

Bsp: Rechnungsnummer 1 (OC), 2 (OC), 3 (offline), 4 (OC), 5 (offline), 6 (offline), ...

New member

Posts

Joined
Wed Feb 03, 2010 5:21 am

Post by judge » Wed Oct 03, 2012 8:00 pm

Hallo,

ich habe eine Extension, die genau dies macht, nämlich Rechnungsnummern editieren:
http://www.opencart.com/index.php?route ... on_id=8566

Ihr könnt Sie auch direkt bei mir ermäßigt für 10 EUR kaufen. Für Fragen stehe ich gern unter prof.web.coding@gmail.com zur Verfügung.

Viel Spaß

New member

Posts

Joined
Mon May 28, 2012 5:06 am

Post by bertix » Tue Oct 09, 2012 6:35 am

Fein, habe mittlerweile Deine Extension gekauft, Dir auch zwei Fragen zukommen lassen, die Du im Comment Bereich einfach gelöscht hast. Da betreibst Du ja eine einfach ist einfach Politik. Da staune ich nur. Löscht Du eigentlich alle Comments?

Ohne Hochachtung
Bertix

New member

Posts

Joined
Wed Sep 05, 2012 11:44 pm

Post by judge » Tue Oct 09, 2012 3:14 pm

bertix wrote:Fein, habe mittlerweile Deine Extension gekauft, Dir auch zwei Fragen zukommen lassen, die Du im Comment Bereich einfach gelöscht hast. Da betreibst Du ja eine einfach ist einfach Politik. Da staune ich nur. Löscht Du eigentlich alle Comments?
Hi Bertix,
Kommentare werden gelöscht, wenn Sie nichts mit der Sache zu tun haben. Mal ehrlich, wenn jemand fragt, wie er sich im Admin einen Auftrag anschauen kann, dann ist das schon mehr als verwunderlich. Genau so, wenn er nicht weiß, dass die Rechnungsnummer in opencart aus einem Präfix und einer Nummer zusammen gesetzt ist... Was soll ich da sagen?! Zumal die Fragen dann auch noch auf Deutsch waren (in dem Forum ist es okay, aber auf der Extension Seite nicht).

Ich habe dir IMMER ausführlich geantwortet und dich gebeten per Mail zu melden. Aber E-Mails scheinst du zu ignorieren.
"Da betreibst Du ja eine einfach ist einfach Politik."
Wie dem auch sei.
Ich biete dir gerne meinen Support an, das Modul funktioniert ja schon mal, hast du ja selbst geschrieben. Aber bitte schreibe per MAIL wenn du Hilfe brauchst, es sei denn es ist ein funktionales Problem mit der Extension (z.B. dass ein Fehler kommt). Dann wäre es aber lieb, wenn es auf Englisch wäre.
Viele Grüße

New member

Posts

Joined
Mon May 28, 2012 5:06 am

Post by bertix » Tue Oct 09, 2012 8:37 pm

Hallo,

vielen Dank für Deine Antwort. Übrigens ich hatte nicht gefragt, wie ich mir Aufträge anschaue, sondern wo ich das editierbare Rechnungsnummernfeld finde. Ich hatte ganz einfach nach dem Pfad gefragt. Übrigens, ich kannte bereits unter System/Einstellungen/Optionen das Rechnungsnummernvorzeichen - aber danach hatte ich ja auch garnicht gefragt.

Ich denke ein jeder kennt das Problem, daß man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht findet, insofern mag mein Anliegen für Dich trivial sein, für mich war es das ganz und garnicht. Und es gibt wohl keinen Fehler, der von mehreren Menschen wiederholt wird, von daher finde ich Kommentare zu lesen schon hilfreich.

Auch möchte ich bei der deutschen Sprache erstmal bleiben. Vielleicht sollte ich vor Download einer Extension den Entwickler erst einmal fragen, ob er dazu auch bereit ist.

Viele Grüße

New member

Posts

Joined
Wed Sep 05, 2012 11:44 pm

Post by judge » Tue Oct 09, 2012 11:05 pm

bertix wrote: vielen Dank für Deine Antwort. Übrigens ich hatte nicht gefragt, wie ich mir Aufträge anschaue, sondern wo ich das editierbare Rechnungsnummernfeld finde. Ich hatte ganz einfach nach dem Pfad gefragt. Übrigens, ich kannte bereits unter System/Einstellungen/Optionen das Rechnungsnummernvorzeichen - aber danach hatte ich ja auch garnicht gefragt.
Ist ja kein Problem, ich denke ich habe es dir ja auch gut genug erklärt - letzten Endes hast du ja alles gefunden und es funktioniert auch. Der Fairness halber solltest du aber auch erwähnen, dass du mehrmaliges Bitten E-Mails zu schreiben einfach ignorierst.
bertix wrote: Ich denke ein jeder kennt das Problem, daß man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht findet, insofern mag mein Anliegen für Dich trivial sein, für mich war es das ganz und garnicht. Und es gibt wohl keinen Fehler, der von mehreren Menschen wiederholt wird, von daher finde ich Kommentare zu lesen schon hilfreich.

Auch möchte ich bei der deutschen Sprache erstmal bleiben. Vielleicht sollte ich vor Download einer Extension den Entwickler erst einmal fragen, ob er dazu auch bereit ist.
Das ist alles in Ordnung, ich finde es halt nur schade, dass du gleich im Forum oder auf der Extension-Seite versuchst, die Extension in ein schlechtes Licht zu rücken:
bertix wrote: habe mittlerweile Deine Extension gekauft, Dir auch zwei Fragen zukommen lassen, die Du im Comment Bereich einfach gelöscht hast.
Du hättest ja auch sagen können, dass ich alle Fragen beantwortet habe und die Extension problemlos zu installieren ging und genau das tut was sie soll. Und dass du für knapp 10 EUR ein gutes Produkt bekommen hast. Kannst ja mal überlegen, wie lange du für 10 EUR arbeiten würdest - vielleicht hilft dir das die Arbeit der Leute hier ein wenig mehr zu schätzen.

Viel Spaß

New member

Posts

Joined
Mon May 28, 2012 5:06 am

Post by bertix » Wed Oct 17, 2012 10:58 pm

Hallo,

so, habe nun Zeit gefunden und mein Problem mit Hilfe vom Entwickler gelöst. Ich hatte als Rechnungsnummer ohne Präfix 4161012110 in das entsprechende Feld eingegeben. Dort erschien diese Nummer auch. Ging ich aber auf "Rechnung drucken" veränderte sich die Nummer auf 2147483647.

Auf Nachfrage beim Entwickler schrieb dieser "die Rechnungsnummer kann höchstens 2^31-1 sein, das entspricht 2147483647".

Gut, ich habe also die Rechnungsnummer verkleinert und nun läuft alles rund. Mit einer ensprechenden Einstellung des Rechnungs Präfixes kann man aber auch die Zahl vergrößern.

New member

Posts

Joined
Wed Sep 05, 2012 11:44 pm

Post by judge » Thu Oct 18, 2012 8:23 pm

Prima, ich kann es gar nicht glauben, dass du ein paar postive Worte verloren hast... ;)

Ich freue mich, dass du nun zufrieden bist.
Viele Grüße

New member

Posts

Joined
Mon May 28, 2012 5:06 am
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests