Post by OSWorX » Sun Jun 03, 2012 4:07 pm

Mit 2. März 2012 beschloss der dt. Bundestag die europäische Vorgabe zur sogenannten 'Button Lösung' umzusetzen.

Bedeutet im Einzelnen:

1. ab 1.6.2012 muss der letzte Button VOR Bezahlung eindeutig beschriftet sein
2. zusätzlich dazu ist mit spätestens 13. 12. 2013 die gesamte Richtlinie (welche auch noch aus einem 2. Punkt besteht) umzusetzen

Vorerst nur in Deutschland gültig, müssen auch alle anderen Länder der EU diese Anweisung in nationales Gesetz umsetzen.

Mit dem Modul 'Legal' werden beide Punkte (neben etlichen Weiteren) spielend erfüllt.
Mehr dazu und der Entscheidung hier

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by donauweb » Fri Jul 13, 2012 9:01 pm

Hallo,

Ich habe untersucht, wie viel Online Shops heute schon dem Button-Gesetz entsprechen. Hier ist das Resultat der Studie, mit vielen Screenshots: http://www.donauweb.at/ebusiness-blog/

Emile Schenk
http://www.donauweb.at

Newbie

Posts

Joined
Fri Jul 13, 2012 8:30 pm

Post by OSWorX » Fri Jul 13, 2012 10:50 pm

Würde man jetzt 'schlecht' denken, müsste ich dem Vorposter reine 'Werbung' für seine Dienste unterstellen ...

Andererseits ist dieses Thema aber einfach zu wichtig als dass man Informationen dazu oder darüber nicht bringen soll.
Daher: was solls.

Diese 'Studie' aber zeigt ausschliesslich Shops welche NICHT auf OpenCart basieren.
OpenCart selbst lässt sich mit dem einfachen Einbinden meines Moduls 'Legal' (mehr hier: http://osworx.net/de/entwicklung/43-ope ... xt-version ) vollständig auf diese gesetzlichen Anforderungen anpassen OHNE das am Code 'herum gefiddelt' werden muss.

In diesem Zusammenhang auch eine Nachricht an alle 'Ösis' (sprich österreichischen Shopbesitzer): die WKO (Wirtschaftskammer Östereich) weist daraufhin, dass auch österreichische Shops - wenn sie an deutsche Kunden verkaufen möchten - diese Buttonlösung umsetzen müssen, siehe http://portal.wko.at/wk/format_detail.w ... %C3%B6sung

Was mir in diesem Zusammenhang nicht klar ist, warum die WKO gegen diese Lösung ist???
Wo sie doch mit dem 13.12.2013 in ganz Europa (bzw. den Mitgliedsstaaten der EU) umgesetzt werden muss.

Abschliessend noch etwas: die Buttonlösung muss nicht SEIT dem 1.6.2012 sondern muss AB 1.8.2012 umgesetzt sein (in Deutschland und Österreich - die anderen werden noch folgen [müssen]).

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by fireatwire » Mon Jul 16, 2012 10:58 pm

Gibt es auch ein freies 1.5.x Paket um OC EU-gesetzeskonform zu gestalten?

New member

Posts

Joined
Wed Feb 03, 2010 5:21 am

Post by donauweb » Mon Aug 27, 2012 6:02 pm

Hallo,

Ich habe mir jetzt (Ende August) nochmals angesehen, wie viele Online Shops dem Buttongesetz entsprechen. Es sieht besser aus als vor 7 Wochen, es gibt aber noch einige Shops, die das Gesetz nicht kennen oder nicht als sehr wichtig erachten.

Ich habe das für Kunden untersucht, die nur dem Gesetz entsprechen möchten, wenn alle anderen das auch machen. Das ist offensichtlich nicht der Fall. Für die Conversionrate ist das Gesetz sicher nicht ganz optimal.

Es müssen theoretisch alle Shops, die nach Deutschland verkaufen, dem Gesetz entsprechen. Aber es ist wohl eine Illusion, zu glauben, dass ein US-Shop sich für deutsche Kunden anpassen wird. Die Wahrscheinlichkeit einer Klage ist wohl auch bei einem österreichischen Shop nur gering. Im Internet-Zeitalter sollten doch solche Gesetze nur auf EU-Ebene beschlossen werden.

Das Resultat der kleinen Studie finden Sie hier: http://www.donauweb.at/ebusiness-blog/

Emile Schenk
http://www.donauweb.at

Newbie

Posts

Joined
Fri Jul 13, 2012 8:30 pm

Post by OSWorX » Tue Aug 28, 2012 4:47 am

donauweb wrote:Es müssen theoretisch alle Shops, die nach Deutschland verkaufen, dem Gesetz entsprechen.
Naja, müssen ist übertrieben.
Aber - und dann wird es zu einem 'müssen' - es git das Recht des Landes des Konsumenten.

Heisst dann für Shops ausserhalb Deutschland welche - auch - nach Deutschland verkaufen: möchten Sie nicht dass ein Vertrag als ungültig gilt (was dann der Fall wäre wenn es keine Buttonlösung - also abschliessende Zusammenfassung sowie richtig benannter Button) müssen sie.
donauweb wrote:Die Wahrscheinlichkeit einer Klage ist wohl auch bei einem österreichischen Shop nur gering
Kommt darauf an wie österreichische Mitbewerber bzw. Anwälte das sehen (werden).
donauweb wrote:Im Internet-Zeitalter sollten doch solche Gesetze nur auf EU-Ebene beschlossen werden.
Es IST EU-Recht, allerdings bisher NUR von Deutschland ratifiziert.
Alle ANDEREN MÜSSEN das bis spätestens 13.12.2013 nachholen!

Bitte: wenn Posten dann auch Richtiges!
Anonsten sehe ich Meldungen von diesem Verfasser als Spam bzw. unerlaubte Werbung.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests