Post by ePlayServer » Sun Jul 05, 2009 10:20 am

Hallo Liebe openCart Community,
ich hätte da mal eine Frage zu den Seo URL's.
Besteht die Möglichkeit auch die normalen Links, wie zum beispiel die Produkt Specials ( Sonderangebote ) in eine Seo URL zu verwandeln?

ICh habe die Suche schon benutzt aber bin nicht schlau daraus geworden.

Über antworten würde ich mich freuen

New member

Posts

Joined
Sat Jul 04, 2009 8:15 pm

Post by BigBrother » Sun Jul 05, 2009 8:32 pm

Ich würde dir gerne helfen wollen, nur leider ist mir derzeitig nichts bekannt. So tief in die Codes bin ich noch nicht eingedrungen. Sollte ich mehr Zeit haben, werde ich es mal intensiver studieren. Evtl gibt es dann einen Lösungsansatz von mir.

Gruß

New member

Posts

Joined
Fri Jun 19, 2009 12:14 am

Post by BigBrother » Mon Jul 06, 2009 7:16 pm

So, folgendes zum Thema Seo.
Ich habe mir einmal die htaccess angeschaut. Wenn der Aufbau der Links wie
index.php?_route_=$1
ist, dürfte es keine Probleme geben. Voraussetzung ist, der Provider lässt
mod_rewrite enabled
zu.

htaccess

Code: Select all

Options +FollowSymlinks

RewriteEngine On
RewriteBase / 
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.*)\?*$ index.php?_route_=$1 [L,QSA]

New member

Posts

Joined
Fri Jun 19, 2009 12:14 am

Post by ePlayServer » Thu Jul 09, 2009 2:45 am

also das mit dem mod_rewrite sollte nicht das problem sein, da ich der Anbieter bin :-)

also was meinst du wie kann ich das nun machen weil die htacces die du gepostet hast ist ja standart. oder ?

New member

Posts

Joined
Sat Jul 04, 2009 8:15 pm

Post by fossy » Sat Jul 11, 2009 1:18 am

...ist, dürfte es keine Probleme geben...
@BigBrother
mach uns doch bitte mal schlau, mod_rewrite ist nicht mein Liebling ;D ;D

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 4:33 am

Hi,

also der Apache meines Webspaces hat das mod_rewrite-Modul geladen, ich habe die htaccess.txt in .htaccess umbenannt und natürlich OC 1.29 laufen, doch trotzdem gehen die aktivierten SEO-Urls nicht. Hat jemand eine Idee?

Viele Grüße,
pe

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by fossy » Mon Jul 13, 2009 5:05 am

...also die generierten Links für Kategorien und Produkte gehen bei mir schon,nur die internen nicht:Sonderangebote,Kontakt usw.

Zeigt der Eintrag

Code: Select all

RewriteBase / 
auf dein Shop-root-Verzeichnis?
Mehr fällt mir auch nicht ein :(

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 5:18 am

Hi,

Code: Select all

RewriteBase / 
Also ich habe den Shop unter http://www.foo.bar/oc1.29. Die .htaccess befindet sich in jenem Verzeichnis. So ähnlich dürfte es bei dir auch sein. Hältst du einen anderen Eintrag als

Code: Select all

RewriteBase / 
für möglich?

Viele Grüße,
pee
Last edited by pee on Mon Jul 13, 2009 5:44 am, edited 1 time in total.

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by fossy » Mon Jul 13, 2009 5:39 am

...versuch doch mal

Code: Select all

RewriteBase/oc1.29.
Sollte genau auf das Shop-root-Verzeichnis zeigen.
Istda hinten noch ein dot? Wie auch immer: genauer Verzeichnisname.
Vielleicht auch

Code: Select all

RewriteBase/oc1.29./

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 5:50 am

Sorry, geht so nicht. :-\

Hab die .htaccess ins Stammverzeichnis der Domain und das Verzeichnis des Shops kopiert. Fehlanzeige.

Hab auch in einen anderen, englischsprachigen Thread gepostet. Bin nicht alleine mit dem Problem: http://forum.opencart.com/viewtopic.php ... 351#p23351.

Die SEO-Urls Funktion scheint also noch gut verbuggt zu sein. Bei Wordpress gehen die Seo-Urls immerhin auf meinem Server.

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by fossy » Mon Jul 13, 2009 6:02 am

pee wrote: Hab die .htaccess ins Stammverzeichnis der Domain und das Verzeichnis des Shops kopiert. Fehlanzeige.
Ne,ne..nur 1x htaccess immmer im Shopstammverzeichnis:
Shop liegt unter http://foo.de, htaccess auch:

Code: Select all

RewriteBase /
Shop liegt unter http://foo.de/sub, htaccess auch:

Code: Select all

RewriteBase /sub/
Und immer schön SEO im Admin aktivieren ;D ;D ;D (Hab ich letztens vergessen!)

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 6:34 am

Hi Dirk,

danke für deine schnellen Antworten. Aber die Seo-Urls gelingen nicht.
Options +FollowSymlinks

RewriteEngine On
RewriteBase /oc1.29/
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule ^(.*)\?*$ index.php?_route_=$1 [L,QSA]
Das ist der derzeitige Status. Ich hatte zuvor auch eine .htaccess ein Verzeichnis darunter. Habe diese umbenannt, doch trotzdem gab es keinen Erfolg.

Hast sonst noch eine Idee?

Viele Grüße,
pee

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by ePlayServer » Mon Jul 13, 2009 7:54 am

meine idee wäre da noch das man einfach noch eine Tabelle in der DB Einfügt mit den festen Links, die standart mäßig noch nicht umgewandelt werden. Das problem ist halt, das wenn man die links in die normale Tabelle einträgt werden sie beim nächsten mal bearbeiten wieder gelöscht.

Man könnt dadafür ein interface machen, bzw. einen menüpunkt, wo man dann die links auflisten kann, und gegebenen falls wieder bearbeiten und oder löschen.

was haltet ihr davon?


mfg

flo

New member

Posts

Joined
Sat Jul 04, 2009 8:15 pm

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 8:35 am

Hi,

wenn du das Modul programmierst und es hier zur Verfügung stellst, so finde ich das gut.

Aber es wäre trotzdem besser, wenn das eigentliche Seo-Urls Modul funktionieren würde. Wundert mich, dass es bei mir »gar nicht« geht. Bei Wordpress geht mod_rewrite auf meinem Server doch auch.

Bin für jeden weiteren Rat dankbar. :-\

Viele Grüße,
pee

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by fossy » Mon Jul 13, 2009 2:10 pm

@pee
Hast sonst noch eine Idee?
Moin,
  • ist denn die Tabelle url_alias bei dir vorhanden
    gibts dort entsprechende Einträge
    geht es auch mit keinem der eingetragenen Aliase?

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 2:29 pm

Hi,

ich hab gemerkt, dass die Seo-Url bedingt funktioniert, wenn ich einen Artikel ändere. Ich habe OC 1.29 in einen Unterordner kopiert, weil ich es zunächst austesteten will. Dann geht die Seo-Url selbst dann nicht, wenn ich einen Artikel geändert hab. Die Seo-Url Funktion löscht nämlich alles was im Original-Url vor dem / steht, bis auf die Hauptdomain weg. Ist zudem auch umständlich gemacht, da man jedes Produkt ändern muss, damit man für alle Produkte eine Seo-Url hat.

Jetzt gabs heute morgen auf http://forum.opencart.com/viewtopic.php ... 376#p23376 einen Hack. Der läuft aber auch nicht richtig. Das gute an dem ist aber, dass man nicht alle Produkte abändern muss, damit Seo-Urls aktiviert werden. Bei einem Shop im Unterordner greift der Hack aber auch nicht. Zudem gibts in der Seo-Url ein ».html« am Schluß, was ein wenig irrig ist. Hab bisschen an der Datei herumgespielt, aber ich komm mit dem regex nicht klar. Der Hack wurde aus Vietnam -g- ja auch erst vor kurzer Zeit veröffentlicht. Werde also wahrscheinlich noch dahinterkommen.

Das mit dem ».html« am Schluß lässt sich einfach ändern. Wenn du also ein Problem mit den Kategorie Urls hast, so würde ich an deiner Stelle den Hack austesten. Da musst auch nicht jedes Produkt ändern, damit ein neuer Alias erstellt wird.

Viele Grüße,
pee

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by ePlayServer » Mon Jul 13, 2009 5:38 pm

Wie wäre es wenn du folgendes probiert wenn Opencart im Unterordner liegt.


Du gibts als Seo-URl mal folgendes ein bei deinem Produkt.


deinunterordner/deinprodukt

Somit nimmt SEO-URL folgenden Link.


aus z.b. http://www.foo.de/unterordner/index.php?........ wir dann einfach http://www.foo.de/unterordner/deinprodukt

Sollte eigentlich funktionieren, hab es selber noch nicht getestet aber in der Theorie klappt es :-)

Ach und wegen dem .html

Ich find eman sollte das lassen, weil es von Suchmaschinen gerne gesehen ist, wenn da .html steht

aufjedenfall wird das Ranking bei google und co höher wenn .html drin steht :-)

Berichtet mir von euren erfolgen :-)

New member

Posts

Joined
Sat Jul 04, 2009 8:15 pm

Post by pee » Mon Jul 13, 2009 6:56 pm

Hi,

ich kann dir nicht ganz folgen. Was meinst du mit
Du gibts als Seo-URl mal folgendes ein bei deinem Produkt.


deinunterordner/deinprodukt
Was ist konkret »Seo-URl«? Vielen Dank für deine Antwort.

Viele Grüße!

Professionelles Onlineshop-Design & -Programmierung: http://netzor.de


User avatar
pee
New member

Posts

Joined
Fri May 08, 2009 4:48 pm
Location - Germany

Post by fossy » Mon Jul 13, 2009 8:20 pm

Was ist konkret »Seo-URl«?
Vielleicht meinte er, dort dein gewünschtes SEO-Wort (in diesem Fall mit Unterordner) eintragen:
admin>>produkt>>editieren>>SEO Schlagwort

Dirk
--
...it' never too late!


User avatar
New member

Posts

Joined
Tue Jun 02, 2009 3:19 am

Post by ePlayServer » Mon Jul 13, 2009 8:36 pm

genau das meine ich


also wenn du ein Produkt oder eine Kategorie anlegst, dann kannst du ja Optional ein SEO Wort einfügen ( dies ist ja sowieso von nöten damit die URLS gehen ) trag da anstelle von deinem normalen Wort einfach mal den pfad ein, also da wo dein OpenCart liegt. z.b. www.foo.de/unterordner/opencart

verstehste was ich meine?

der pfad von dem oberen beispiel würde dann wie folgt lauten.

unterordner/opencart/dann dein gewünschtes SEO Wort


Haste du das Prinzip verstanden ?

sonst würde ich nen Bild Tutorial machen :-) damit du es vll besser erkennen kannst :-P

New member

Posts

Joined
Sat Jul 04, 2009 8:15 pm
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests