Post by sunlady » Fri Oct 01, 2010 9:07 pm

Hallo zusammen,
mir ist etwas aufgefallen und würde das sehr gerne ändern.
Wenn ich einen Lagerbestand von 1 Artikel nur habe, und der wurde nun verkauft, kann der nächste Kunde es immer noch im Warenkorb packen, bekommt erst beim bezahlen die Meldung, das dieser Artikel nicht mehr verfügbar ist.

Finde ich persönlich zu spät, muss ich ein extra Modul installieren um das dort im vornerein schon steht"verkauft".

Im admin habe ich alles eingestellt,doch dort gebit es ja auch nur die option - vorbesttelung oder nicht lagernd.
Ebenso die option, Kunde kann nicht bezahlen, wenn Artikel nicht lieferbar ist.

Hat jemand eine Idee von Euch?
Vielen lieben dank im voraus!

New member

Posts

Joined
Tue Jan 12, 2010 9:43 pm

Post by OSWorX » Sat Oct 02, 2010 3:35 pm

Nein, muss kein extra Modul installiert werden.

Exakt solceh Fälle können mit dem OCIE (ab 1.2.2) abgedeckt werden.
So kann z.B. definiert werden ob solche Artkikel wenn Lagerstand = 0 automatisch in eine andere Warengruppe verschoben werden sollen.
Ebenso kann bestimmt werden, wenn nur mehr 1 Stück auf Lager ist, dass dann das Auswahlfeld der Bestellmenge automatisch nicht mehr angezeigt wird, stattdessen nur mehr der Button zum bestellen (Maximalmenge = Minimalmenge).

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by sunlady » Sat Oct 02, 2010 11:25 pm

danke dir, sollte ich nun mit den update warten, bis du mit den modul bei mir fertig bist - bin mir jetzt nicht ganz sicher...

New member

Posts

Joined
Tue Jan 12, 2010 9:43 pm

Post by OSWorX » Sat Oct 02, 2010 11:42 pm

sunlady wrote:danke dir, sollte ich nun mit den update warten, bis du mit den modul bei mir fertig bist - bin mir jetzt nicht ganz sicher...
Im Prinzip kannst das Update machen (am besten wenn es geht immer vorher in einer Testumgebung!).
Das Modul hatte ich mir für morgen (Sonntag) vorgenommen.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by sunlady » Sun Oct 03, 2010 12:11 am

hmm, so richtig traue ich mich nicht ran, im testmodus habe ich nicht - mache gerade mal noch ein update von allem.. geht klar mit morgen - super!

New member

Posts

Joined
Tue Jan 12, 2010 9:43 pm

Post by elvern » Sun Oct 03, 2010 12:51 am

das glleiche hat mich auch gestört. und der bestellbutton ist ja auch in der neuen version immer eingeblendet.
mit einer einfachen php abfrage im template lässt sich allerdings die bestellmöglichkeit bei lagerstand=0 ausblenden und zusätzliche statusmeldungen ausgeben.

Newbie

Posts

Joined
Tue Sep 21, 2010 1:35 am

Post by OSWorX » Sun Oct 03, 2010 1:06 am

elvern wrote:das glleiche hat mich auch gestört. und der bestellbutton ist ja auch in der neuen version immer eingeblendet.
mit einer einfachen php abfrage im template lässt sich allerdings die bestellmöglichkeit bei lagerstand=0 ausblenden und zusätzliche statusmeldungen ausgeben.
# Bestellbutton immer eingeblendet .. in neuer Version ... : nicht ganz richtig, auf welche Version von was beziehst Du dich?
Denn seit 1.2.2 kann - wie ich schon oben erklärt habe - wenn Lagerstand == 0 - das Produkt automatisch in eine Kategorie verschoben werden welche vorher zu diesem Zweck angelegt wurde und ist somit nicht mehr auswählbar wenn diese Kategorie nicht angezeigt werden soll.
Die 2. Möglichkeit ist es beim Produkt zu definieren ob das Produkt wenn Lagerstand == 0 angezeigt werden soll (lt. definiertem Text in 'Status bei nicht lagernd'), NICHT angezeigt werden soll, oder als AUSVERKAUFT.

Wie man sehen kann einfachst zu definieren ...

Und: im Template sollte man nach Möglichkeit sowenig wie möglich was mit php-Abfragen machen, dazu ist der Controller da.
UndUnd: nicht alle können was mit php machen - es soll (meines Wissens nach) auch 'nur' einfache Benutzer geben.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by elvern » Sun Oct 03, 2010 1:55 am

OSWorX wrote:Denn seit 1.2.2 kann - wie ich schon oben erklärt habe - wenn Lagerstand == 0 - das Produkt automatisch in eine Kategorie verschoben werden welche vorher zu diesem Zweck angelegt wurde und ist somit nicht mehr auswählbar wenn diese Kategorie nicht angezeigt werden soll.
Die 2. Möglichkeit ist es beim Produkt zu definieren ob das Produkt wenn Lagerstand == 0 angezeigt werden soll (lt. definiertem Text in 'Status bei nicht lagernd'), NICHT angezeigt werden soll, oder als AUSVERKAUFT.
bin verwirrt, ich habe 1.2.2. und kann das nicht einstellen. ich kann nur status bei nichtlagernd und maximalbestellmenge angeben.
heisst das, dass das produkt überhaupt nicht mehr angezeigt wird oder nur die bestellmöglichkeit?

Newbie

Posts

Joined
Tue Sep 21, 2010 1:35 am

Post by OSWorX » Sun Oct 03, 2010 2:15 am

Man kann beides einstellen - je nach gewählter Einstellung.

Hier Text bei dieser Einstellung:
Zeige Produkt ohne Lagerstand
Zeigt dieses Produkt auch dann an wenn kein Lagerstand vorhanden
Hinweis: Als Ausverkauft kann keine Bestellung getätigt werden
Und Option dafür sind:
Nein,
Text wie definiert
Ausverkauft
Die Option 'Text wie definiert', ist dann gleich die Nachfolgende:
Status bei nicht lagernd
Und diese Texte lassen sich alle definieren/ändern/neu anlegen in System -> Lokale Einst. -> Lagerstand
product_wo_stock.png

product_wo_stock.png (5.89 KiB) Viewed 2537 times


Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by elvern » Sun Oct 03, 2010 3:08 am

interessant, genau diese option "zeige produkt ohne lagerstand" fehlt bei mir.
und ich habe ocie1.2.2., vielleicht hat ja bei der installation irgendwas nicht hingehauen... hatte zuvor kurzfristig die vorgängerversion installiert.
...ansonsten hab optionsplus installiert...
???

Newbie

Posts

Joined
Tue Sep 21, 2010 1:35 am

Post by OSWorX » Sun Oct 03, 2010 4:20 am

Uuups!

Liegt jetzt an mir mich zu entschuldigen.
Das ist schon ein Feature der neuen 1.2.3 Version (nebst ein paar netten Weiteren).
Hoffe niemanden jetzt zuviel verwirrt zu haben.

1.2.3 hat momentan noch RC-Status, sollte aber - wenn keine Bugs mehr autauchen - demnächst als Stable veröffentlicht werden.
Daher, bitte die 1.2.3 fleissig testen und mir per Email (geht so am schnellsten) eventuelle Fehler mitteilen.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by elvern » Sun Oct 03, 2010 5:31 am

ahh ok, dann bin ich ja beruhigt, dass es nicht an einer fehlinstallation liegt

1.2.3. kommt bei mir ein bisschen später dran...

Newbie

Posts

Joined
Tue Sep 21, 2010 1:35 am
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests