Post by OSWorX » Thu Apr 15, 2010 7:03 pm

scot80 wrote:.. und die Suche nicht mit Umlauten funktioniert ..
Auch soeben gefixt.

Veröffentliche am Abend eine neue OCGE Version bzw. Update.
Sollte bis dahin noch jemanden etwas aufgefallen sein (was NICHT bisher besprochen UND nicht bereits im engl. Bugforum angeführt wurde), dann bitte hier posten.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by HTMH » Thu Apr 15, 2010 11:45 pm

Hallo erst mal...

hmm, bist jetzt nicht wirklich, außer das die funktion ab fehlt :(

also das ich beim preis ab 25.- angeben kann.

MfG HTMH

heute kann der letzte sein...
Zeiten ändern Sich, Zeiten ändern Dich.


User avatar
New member

Posts

Joined
Sun Apr 04, 2010 6:53 pm
Location - Germany

Post by scot80 » Fri Apr 16, 2010 12:16 am

OSWorX wrote:
scot80 wrote:Hat ausser mir noch jemand das Problem, dass die Namen der Bundesländer ab den Umlauten abgeschnitten sind? (In der Datenbank stehen sie richtig mit ü usw.)
Nein, habe ich nicht, wobei sie in der DB mit den Umlauten stehen könnten (äöü).
Wo zeigt sich das bei dir?
Und welche Bundesländer betrifft es?
Bei Baden Würtemberg und Thüringen ist es mir aufgefallen. Sieht man wenn man im eigenen Konto die Adressen verwaltet oder sich registrieren will.
HTMH wrote: hmm, bist jetzt nicht wirklich, außer das die funktion ab fehlt :(

also das ich beim preis ab 25.- angeben kann.
Am einfachsten in der Sprachdatei. Müsste bei de_DE.php rumschwirren. Ändern in "Preis ab:" ...und das ganze Code-Gedöns mit dem Versand.

Active Member

Posts

Joined
Fri Nov 06, 2009 12:14 am
Location - Germany

Post by OSWorX » Fri Apr 16, 2010 12:59 am

scot80 wrote:
OSWorX wrote:
scot80 wrote:Hat ausser mir noch jemand das Problem, dass die Namen der Bundesländer ab den Umlauten abgeschnitten sind? (In der Datenbank stehen sie richtig mit ü usw.)
Nein, habe ich nicht, wobei sie in der DB mit den Umlauten stehen könnten (äöü).
Wo zeigt sich das bei dir?
Und welche Bundesländer betrifft es?
Bei Baden Würtemberg und Thüringen ist es mir aufgefallen. Sieht man wenn man im eigenen Konto die Adressen verwaltet oder sich registrieren will.
Hmm .. bei mir (OCGE 1.4.7) sieht das normal aus (sowohl Front- als auch Backend):
de_regions_oc_147.png

de_regions_oc_147.png (6.16 KiB) Viewed 3406 times


Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by HTMH » Fri Apr 16, 2010 1:41 am

Hallo erst mal...

das mit der sprachdatie kann so nicht klappen, dann hat man das ja bei jedem artikel,
diese option zu integrieren ist schon was komplizierter vor allen gesetzeskonform ;)

MfG HTMH

heute kann der letzte sein...
Zeiten ändern Sich, Zeiten ändern Dich.


User avatar
New member

Posts

Joined
Sun Apr 04, 2010 6:53 pm
Location - Germany

Post by scot80 » Fri Apr 16, 2010 6:18 am

OSWorX wrote:
scot80 wrote: Bei Baden Würtemberg und Thüringen ist es mir aufgefallen. Sieht man wenn man im eigenen Konto die Adressen verwaltet oder sich registrieren will.
Hmm .. bei mir (OCGE 1.4.7) sieht das normal aus (sowohl Front- als auch Backend):
Ok, vergiss es... ich hab nichts !!! am shop verändert, nur ein paar Bestellungen im Admin aktualisiert und auf einmal zeigt es mir korrekt an. :-[ muss ich nicht verstehen, oder?

@htmh: irgendwie wollte ich noch hinschreiben, dass meine produkte alle optionen haben und ich es deshalb eh überall stehen hab... muss wohl in ein paar gehirnwindungen verloren gegangen sein.
wenn ich nicht so viel zu tun hätte würd ich das glatt mal angehen aber hab überhaupt keine zeit n bissel unterstützungsarbeit zu leisten. :(

Active Member

Posts

Joined
Fri Nov 06, 2009 12:14 am
Location - Germany

Post by OSWorX » Fri Apr 16, 2010 3:59 pm

Soeben aktuelles Paket (1.0.7) veröffentlicht.
Zusätzlich auch die geänderten Dateien als eigenes Paket.
Änderungen siehe Changelog im Installer (changelog.txt)

Sprachpaket ebenfalls aktualisiert (rev.1)

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by nullpunk » Fri May 21, 2010 3:49 am

Hi zusammen

Habe vor einigen Minuten den neusten Installer von osworx.net bezogen und installiert.
Seltsamerweise fehlen alle Produkte und Hersteller im Front-End, sind aber im Back-End
vorhanden.

Kann es sein, dass bei der aktuellen Version ein Problem besteht?

Es ist übrigens nicht meine erste Installation und ich hab User und Rechte
überprüft.

Greez
nullpunkt

EDIT:
Ich habe das Problem selber gelöst. Im aktuellen Pack sind alle Kategorien und alle Produkte der
store_id 7 zugewiesen. Standardshop wäre aber die 0.
Last edited by nullpunk on Fri May 21, 2010 4:41 am, edited 1 time in total.

http://servertown.ch/virtuelle_server.html


Newbie

Posts

Joined
Fri May 21, 2010 3:35 am

Post by scot80 » Fri May 21, 2010 4:40 am

Hast du mal geschaut ob in den Produkten das Häkchen gesetzt ist für den jeweiligen Store bzw. Standardstore?

Active Member

Posts

Joined
Fri Nov 06, 2009 12:14 am
Location - Germany

Post by nullpunk » Fri May 21, 2010 4:42 am

Hi scot80

In der selben Minute habe ich meinen obigen Beitrag editiert : )
Habe die Kategorien und Produkte über sql auf den Standard-Store gesetzt.

Die waren alle nicht dem Standard-Store zugewiesen.

Greez
nullpunkt

http://servertown.ch/virtuelle_server.html


Newbie

Posts

Joined
Fri May 21, 2010 3:35 am

Post by OSWorX » Fri May 21, 2010 11:10 am

Produkte zu Store 0 als Standard wenn Installierung MIT Daten wurde im aktuellen Paket ausgebessert (voriges verwirrte mehr).

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by nullpunk » Fri May 21, 2010 3:05 pm

Hi

Ja, ich denke das kann verwirrend sein. Apropo: Was genau ist die Funktionsweise von mehreren Stores?
Ich habe in der Doku keine Angaben dazu gefunden.

Greez
nullpunk

http://servertown.ch/virtuelle_server.html


Newbie

Posts

Joined
Fri May 21, 2010 3:35 am

Post by OSWorX » Fri May 21, 2010 3:38 pm

Habe soeben ein neues Paket (1.0.7_rev.1) veröffentlicht.
Darin sind - auch - die neuesten Bugfixes sowie das mit den Storezuordnungen der Produkte enthalten.

Was das mit den 'mehreren Stores' betrifft, da gibt es mittlerweile genügend Posts hier im Forum die die Funktionsweise derselben relativ gut erklären ....

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by tomtom » Mon May 24, 2010 1:34 am

Hallo alle Opencart Fans. Ich verwende gerade die aktuelle OC 1.4.7 GE

ich habe in Einstellungen "Zeige Preise mit Steuern" auf "Ja"

im Produkt habe ich als Steuerklasse DE19% ausgewählt..

als Preis die Brutto Preise angeben. z.B 7.90€

Aber jetzt zeigt mir im Shop als Preis inkl. MwSt 10,90€ das sind 38% draufgeschlagen.

So dann habe ich gedacht ich mach Netto-Preise rein.

Die Formel: Netto = Brutto / (Prozent / 100 + 1)

also 7,90 / 1,19 = 6,44€ (aufgerundet)

Netto Preis 6,44 eigegeben und nun im Shop als Preis ist 9,16€-- schon wieder 38% drauf!!

Das gleiche habe ich mit 7% auch geprüft. So wie es aussieht wird die MwSt doppelt draufgeschlagen.

Wenn ich im backend die Steuerklasse komplett weglasse "--keine--", habe ich die richtige Preis -- 7,90€. Allerdings im Warenkorb habe ich nur
Zwischensumme 7,90€
Fixpreis Versandkosten: 2,00€
Summe (inkl. gesetzl. MwSt.) 7,90€

aber da fehlt die Gesetztlich vorgeschriebene satz "darin enthaltene MwSt: "

Meine Frege: mach ich da was falsch? Habe ich den Sin und Zweck von Steuerklasse komplett misverstanden oder liegt hier ein Fehler im Code?

viele Grüße, Tom

New member

Posts

Joined
Sun May 23, 2010 8:28 pm

Post by OSWorX » Mon May 24, 2010 1:52 am

Es gibt in der Originalversion OC 1.4.7 sowie dem Paket OCGE 1.0.7 davon einen Fehler mit den Steuerklassen.
Dieser ist in der gestern veröffenltichten Version OCGE 1.0.7_rev.1 behoben.

Ansonsten sind mir keinerlei weitere Fehler diesbezüglich aufgefallen.
Denke daher dass es bei dir da wo einen (Gedanken- / Eingabe-) -fehler gibt.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by tomtom » Mon May 24, 2010 6:39 pm

Also Problem gefunden.

Ich habe die OC 1.4.7 version 1.0.7_rev.1 installiert. Automatisch sind die Geozones mit installiert... irgendwie sind hier bei Deutschland unter Land 2 mal Deutschland aufgelistet. Ich vermute deswegen wurde 2 mal die MwSt draufgeschlagen. Die überflüssige Land in Geozone habe ich gelöscht und violla, Stuerklasse funktioniert.

Ich weiß nicht ob das nur bei mir passiert ist aber falls ich irgendwann mal lust habe installiere ich es woanders und schaue ob ich das nachkonstruieren kann.

caio,

Tom

New member

Posts

Joined
Sun May 23, 2010 8:28 pm

Post by OSWorX » Mon May 24, 2010 7:15 pm

in der 1.0.7_rev.1 sind 4 Geozonen:

* Deutschland
* UK Shipping
* UK VAT Zone
* Österreich

automatisch installiert.

An Steuern (Steuerklassen) sind:

* Normalsteuersatz (DE 19%, AT 20%, UK 17,5%)
* Mindersteuersatz (DE 7%, AT 10%, UK 17,5%)

automatisch installiert.

Die Werte für UK habe ich mal gelassen, gelöscht sind sie schneller als neu eingefügt.
Zudem gibt diese Installierung neuen OC-Benutzern einen Überblick was wo wie verwendet werden kann.

Warum daher bei dir 2x dasselbe vorhanden ist - keine Ahnung.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by gOcart » Mon May 31, 2010 12:17 am

Ich kann das Problem von tomtom bestätigen:

Es sind zwar 4 Geozonen, aber wenn man die für Deutschland editiert ist dort wie von tomtom beschrieben das Land Deutschland doppelt gelistet. Nach dem löschen des doppelten Eintrag wird die Mwst wie erwartet nur einmal auf die Preise geschlagen.

Newbie

Posts

Joined
Mon May 31, 2010 12:09 am

Post by OSWorX » Mon May 31, 2010 3:23 pm

Danke, irgendwie ist mir das irrtümlich passiert.
Ausgebessert in der nächsten Version.

Custom Development | Individuelle Entwicklung | Support & Bugfixes

Image Image Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by fireatwire » Fri Jun 11, 2010 6:28 pm

Danke OSWorx für deine tolle Arbeit, das deutsche Paket ist echt super!

Wann dürfen wir mit der Nachfolge-Version 1.4.8 rechnen? Nur keinen Stress, will aber dein Update verwenden :).

New member

Posts

Joined
Wed Feb 03, 2010 5:21 am
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests