Post by her-ha » Tue May 29, 2018 12:29 am

Hallo,
ich habe OpenCart v 3.0.2.0 und möchte OCMOD installieren. Leider weiß ich nicht welches Modul/Erweiterung ich dazu verwenden muss und wie es
installiert wird. Habe mir "enhancedmodmanager.ocmod.zip" heruntergeladen, weiß aber nicht ob dies das Richtige ist.

Wer kann mir da Informationen geben und weiterhelfen?

Viele Grüße
Herbert Hartebrodt

New member

Posts

Joined
Wed Jan 09, 2013 4:45 am

Post by IP_CAM » Tue May 29, 2018 2:24 am

OcMod muss nicht installiert werden, es ist bereits Bestandteil einer normalen OC 2+ Installation.
Und was Du runtergeladen hast, ist bestenfalls ein EDITOR Werkzeug, um bestehende installierte
OcMod's zu editieren.
Ernie
Hier findest Du erweiterte Infos zu diesem Thema.
http://isenselabs.com/books/allbooks

For Sale: Top URL's, including an OpenCart V-Pro Installation, similar to:
http://www.bigmax.ch - http://www.ipcam.li - http://www.jti.li
For Information + URL's offered, please contact me at: jti@jacob.ch
I am NOT available for Custom Support in existing OC Installations!
My Github Repositories: https://github.com/IP-CAM
Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Tue Mar 04, 2014 1:37 am
Location - Switzerland

Post by OSWorX » Tue May 29, 2018 2:51 am

Wie schon vorher geschrieben, seit der 1. Version der 2-Reihe ist OCMod als integriertes Werkzeug bereits vorhanden.
Es ist ein Ableger des unter 1.5.x sehr erfolgreichen VQMod.

Unterschiede sind:
1. OCMod ist bereits im Code vorhanden
2. eine etwas andere Syntax der Erweiterungen
3. Erweiterungen müssen auf xyz.ocmod.zip oder install.xml enden
4. Erweiterungen können direkt im Adminbereich installiert werden (durch Auswahl des lokal gespeicherten Pakets), man braucht keine Dateien mehr per FTP kopieren
5. der Code für die Erweiterung wird in der Datenbank gespeichert - unter VQMod verbleibt die xml-Datei am Server in einem Unterordner und wird jedesmal aufgerufen

Aufgerufen wird das Ganze im Menü unter Installer.
Wichtig dabei ist immer nach einer Installation die Änderungen auch anzuwenden - dazu über das Menü Anpassungen aufrufen und den blauen Button rechts oben anzuklicken.
Erst dann werden die Änderungen welche im Hintergrund erfolgen, wirksam.

Wie arbeitet OCMod (oder auch VQMod)?
Einer Erweiterung ist eine XML-Datei mit einer bestimmten Syntax.
Darin wird definiert was wo wie geändert werden soll.
Die geänderten Dateien werden in einem Systemorder gespeichert.

Jedesmal wenn der Shop oder der Adminbereich (Anpassungen können für beide Seiten gemacht werden) aufgerufen wird, schaut das System nach ob es Anpassungen gibt und dazu eine passende Datei.

Ist beides erfüllt, wird anstatt der Originaldatei die Angepasste aufrufen.
Daher ist es wichtig nach der Installation den blauen Button unter Anpassungen anzuklicken, denn erst dann werden diese wirksam.

Warum gibt es OCMod (VQMod)?
Irgendwann vor 5,6 Jahren ergab sich die Notwendigkeit anstatt wie bis dahin üblich (nicht nur bei OpenCart sondern beinahe überall) Änderungen direkt im Quellcode vorzunehmen.
Technische Laien hatten (und haben) damit ihre Probleme - leztendlich führt(e) das zu vielen Fehlern da nicht richtig gemacht.

OCMod und VQmod nehmen einem die Arbeit der eigenen Bastelei ab und erldigen das dezent im Hintergrund ohne dass sich der Benutzer darum kümmern muss was wann wo und wie.

Möchte man ein Änderung haben, am besten immer vorher nachsehen ob es dafür nicht schon eine gibt.
Und dann prüfen ob es für die verwendete Shopversion passt.

Einfach ist auch das Umgekehrte - eine installierte Erweiterung abzuschalten.
Dazu unter Anpassungen die Erweiterung deaktivieren und anschließen wieder den blauen Button rechts oben anklicken.

Keinen Sinn macht es in OpenCart ab 2.x VQMOd parallel zu installieren.
Es funktioniert, aber wenn die Erweiterung nicht extrem aufwendig und umfangreich ist (ich habe so eine , nennt sich LEGAL - wird aber demnächst für 3.x angepasst), ist es besser nur mit OCMod zu arbeiten.

Die angesprochene Dokumentation mag nett sein, das oben geschriebene sollte aber jedem der Deutsch spricht, genügen.

Image


User avatar
Expert Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by IP_CAM » Tue May 29, 2018 5:37 am

Na, ich würde gerne Links auf deutschsprachige OC Info Seiten verlinken, würden solche
existieren, aber sogar die recht gut aufgemachten //anleitungen .it/ OC-Infos sind
schon wieder nur noch Geschichte. Und dazu waren sie noch nicht archive.org indexiert ... :'(

Aber trotzdem, für DE Installer ohne EN und/oder Code-Wissen dürfte OC eine nicht sehr
leicht lösbare Aufgabe sein, allein schon, weil, ausser uns, sich offenbar niemand hier aufhält,
um anderen gelegentlich auch kostenlos in DE zu antworten. Da wird wahrscheinlich nicht viel
anderes übrigbleiben, als sich die EN OC-E_Books + Infos von Google und Co. übersetzen zu lassen,
um diesen Mangel an 'Goodwill' auszugleichen. Wobei man natürlich auch nie vergessen
darf, dass eine Online Shop Software ja auch gar nichts mit 'Gemeinschaftssinn' zu tun hat, nur
weil sie augenscheinlich kostenlos daherkommt. Im Gegenteil, jeder Baum macht auch Schatten,
und mögliche zukünftige Konkurrenten sind doch immer die Letzten, denen man dabei helfen
würde, selber mit sowas vorwärts zu kommen, vor Allem in einem begrenzten Sprachgebiet. ::)

Wobei, anfänglich sind Viele auch noch sowas wie Fan's. Nur so lässt es sich auch erklären, dass so
viel kostenloses Wissen und Können um OC existiert. Nur relativiert sich das nach einer gewissen
Zeit, und sicher auch deshalb, weil man merkt, dass OC User zu 99+ % aus reinen Profiteuren bestehen,
die von ihrem eigenen Wissen nie etwas an andere kostenlos weitergeben würden. Nicht einmal URL's,
in vielen Fällen, und das wohl auch aus sehr gutem Grund.
Und natürlich auch aus Solchen, die dann erwarten, dass auch noch spezielle Bedürfnisse kostenlos
abgedeckt werden, und sich beschweren, wenn jemand etwas dafür verlangt, z.B. einen Gratis-Mod für
ein bestimmtes Thema anzupassen.

Einfach, um es auch deutschsprachigen OC Newbies gesagt zu haben. Die Anderen wissen es ja,
und grad momentan ist auch die Stimmung mehr als nur harsch, und der gegenseitige Druck ganz
offenbar. Aber ich will OC damit nicht runter-reden, im Gegenteil, wer sich nicht um's Politische
kümmert, oder gar darum, welche Version jeweils grad als der letzte Schrei proklamiert wird,
findet eine Auswahl an vielfach kostenlosen Möglichkeiten, die wohl einzigartig in dieser
Branche ist.

Urbi et Orbi ;)
Ernst

For Sale: Top URL's, including an OpenCart V-Pro Installation, similar to:
http://www.bigmax.ch - http://www.ipcam.li - http://www.jti.li
For Information + URL's offered, please contact me at: jti@jacob.ch
I am NOT available for Custom Support in existing OC Installations!
My Github Repositories: https://github.com/IP-CAM
Image


User avatar
Guru Member
Online

Posts

Joined
Tue Mar 04, 2014 1:37 am
Location - Switzerland

Post by OSWorX » Tue May 29, 2018 3:40 pm

IP_CAM wrote:
Tue May 29, 2018 5:37 am
Na, ich würde gerne Links auf deutschsprachige OC Info Seiten verlinken, würden solche
existieren, ..

alleine schon die neue Erweiterung für die DSGVO hält mich davon ab die deutschsprachigen Anleitungsseiten fertig zu machen - das was davon bisher existiert, 'liegt' aktuell immer noch in der Konzeptionsphase und ist für Aussenstehende nicht wirklich zu gebrauchen.
Und bevor ich was halbfertiges veröffentliche, lasse ich es lieber.
Es sind aber gerne alle Interessierten (sowohl Anfänger als auch Profis) eingeladen, daran mitzumachen.
Es wird sowohl einen freien als auch kostenpflichtigen Bereich geben.
So kann auch jeder dann der mitmacht etwas Geld verdienen - es kommt dann auf seine eigene Leistung an.

IP_CAM wrote:
Tue May 29, 2018 5:37 am
Aber trotzdem, für DE Installer ohne EN und/oder Code-Wissen dürfte OC eine nicht sehr
leicht lösbare Aufgabe sein, ..
Wie geschrieben, es ist alles bereits vorhanden im Adminbereich, muss es nur aufrufen.

In diesem Zusammenhang kann ich nur jedem raten einfach eine Testinstallation (Lokal oder am Server) zu machen, und mit den Shop zu 'spielen'.
So eine Installation dauert gerade mal 95 Sekunden, neue Installation wenn was schief geht - ebenso.

Mehr gibts es dazu eigentlich nicht zu sagen.

Image


User avatar
Expert Member

Posts

Joined
Mon Jan 11, 2010 10:52 pm
Location - Austria

Post by her-ha » Thu May 31, 2018 1:49 am

Hallo an Alle!
Vielen Dank für Eure Hilfe, jetzt habe ich alles verstanden!!

Viele Grüße
Herbert Hartebrodt

New member

Posts

Joined
Wed Jan 09, 2013 4:45 am
Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests